Archiv der Kategorie: sündhaft

hüftgold!

disziplin n°24: heute schon an morgen denken – das große einwecken

ja, ich bin altmodisch. ich mag händchen halten und wäsche falten, rote zehennägel und nägel mit köpfen. ich mag den neuen garten. oh mann! und ich mag sachen haltbar machen. natürlich nur in lecker. da die zucchini dank hitze und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lecker, sündhaft, seelentröster | 2 Kommentare

disziplin n°21: süße früchtchen oder: wie vermeide ich den zorn meiner freunde?

weil monophob und andruschka und icke dann doch nicht in die sauna gefahren sind, gabs eben ersatzweise FEIGENKUCHEN ich mache einen sehr weichen und süßen mürbeteig klassisch, also 3-2-1/mehl-butter-zucker, mit etwas milch und viel vanille und salz und nem ei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sündhaft, seelentröster | 1 Kommentar

disziplin n°20: spaetsommer of love

betörend, üppig und schillernd. so ist der herbst. güldenes licht und pfeifender wind. heute nacht gab es schreiende gänse über berlins himmel, die dem winter davonfliegen. daher heute stürmisch und kuschelig und vor allem saugemütlich mit entspanntem HÜBSCHEM OFENGEMÜSE UND … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sündhaft | Kommentar hinterlassen

disziplin n°17: sommergewitter mit fisch

grillen unter einem olivenbaum im warmen regen ist so ziemlich das beste. chaotisch. heiß und nass. ziemlich nah am leben dran… GEGRILLTER FISCH wenn man auf einer insel mitten in einem meer ist und tolle fische bekommen kann (oder wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter köstlich, sündhaft | Kommentar hinterlassen

disziplin n°15: mehr wärme! mehr sehnsucht!

HEISSE MISCHE AUS SOMMERSEHNSUCHT fetakäse in würfeln und dicke orangenscheiben ohne schale und schwarze oliven und rosmarinzweige mit etwas olivenöl hübsch in einer auflaufform verteilen. getrocknete tomaten schnippseln und mit geraspelter orangenschale und schwarzem pfeffer und salz in orndlich crème … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lecker, sündhaft | Kommentar hinterlassen

disziplin n°12: die beste beilage wo gibt

SHERRYSCHALOTTEN 20 schalotten mit schale ein paar minuten in salzwasser abkochen und kalt werden lassen, schälen. mit butter sehr gemächlich in einer tiefen pfanne anschwitzen. ca. 3-5 el zucker darüber karamelisieren lassen. mit 1/8 l sherry ablöschen und vielleicht nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lecker, sündhaft, what the hell's a kitchen | 2 Kommentare

disziplin n°9: aus der hüfte auf die hüfte!

SÜSS KNUSPER CREMIGES DINGS eine ananas schälen, halbieren und scheibieren und am besten in einer gusseisernen pfanne karamellisieren lassen. eine schöne handvoll haselnüsse und mandeln grob hacken und goldig rösten und mit einem becher crème fraîche vermischen. mit zimt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sündhaft, seelentröster | Kommentar hinterlassen